Umweltfreundlicher Einsatz

Arbeiten werden leise und grün ausgeführt

Bei der Übergabe (v. l.): das Team AGL mit dem Außendienstmitarbeiter Thomas Unland (Ruthmann Finance) vor dem neuen Fuhrpark.Foto: Ruthmann

Lüneburg (ABZ). – Anfang November 2020 hat die Abwasser, Grün & Lüneburger Service GmbH (AGL) den Ruthmann Steiger Ampero TBR250 E und Ruthmann Steiger T 330 übergeben bekommen. Als erste Stadtgemeinde in Deutschland bekam die Firma AGL eine Lkw-Arbeitsbühne, welche 100 % elektronisch betrieben wird, zur Langzeitmiete von der Ruthmann Finance. Im Anschluss an die Langzeitmiete kann das Gerät optional von der Stadt Lüneburg gekauft werden.

Das Langzeitmietgerät Ruthmann Steiger Ampero TBR 250 E kann Herstellerangaben zufolge alles, was der bewährte Ruthmann Steiger TBR 250 HV5 auch kann, wird aber komplett elektrisch betrieben. Ruthmann bietet dabei ein einzigartiges Konzept des Elektro-Antriebes: Die Fahrbatterie des Orten-Sprinters wird gleichzeitig für den Steiger-Antrieb genutzt. Es bedarf also nur einer einzigen Ladeeinrichtung für die Gesamtmaschine.

Die Ladezeit an einer 400-Volt-Ladestation mit 22 kW beträgt je nach Batteriegröße maximal vier Stunden. Selbst herkömmliche 230-Volt-Steck-dosen können zum Aufladen genutzt werden, so kann der Ampero TBR 250 E auch an der Einsatzstelle geladen werden. Emissionsfreies sowie geräuscharmes Fahren und Arbeiten in der Höhe sind zudem auch kein Problem mehr. Damit können die Mitarbeiter von der Stadt Lüneburg zum Beispiel schon früh am Morgen ihre Arbeiten beginnen oder zu Geschäftszeiten in der Innenstadt arbeiten, ohne dabei Anwohner oder Passanten zu stören. Selbst das Arbeiten in geschlossenen Hallen ist ohne Emissionen möglich.

Mit dem T 330 hat sich das Unternehmen für ein Allround-Talent mit beachtlichen Leistungsdaten entschieden. Die Lkw-Arbeitsbühne überzeugt mit einer Arbeitshöhe von 33 m, einer seitlichen Reichweite von 21,2 m und einer Arbeitskorblast von 320 kg.

Natürlich überzeugt eine Profi-Lkw-Arbeitsbühne nicht nur durch Arbeitshöhen und Reichweiten. Der Ruthmann Steiger T 330 präsentiert sich auch in der Grundstellung mit einer kurzen Gesamtlänge von nur 8,79 m und geringem Radstand. Der Betriebshof der AGL ist als Dienstleister für die Hansestadt Lüneburg tätig. Mit rund 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kümmert sich die Firma in den einzelnen Teilbetrieben des Betriebshofes engagiert um das Wohl der Stadt.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de