Neuzugang

Rough Terrain Kran in Empfang genommen

Das amerikanische Kranunternehmen Empire Crane hat vor Kurzem seinen ersten Terex RT 100US Rough-Terrain-Kran erhalten.Foto: Terex

North Syracuse/USA (ABZ). – Das in North Syracuse im US-Bundesstaat New York ansässige Kranunternehmen Empire Crane hat vor Kurzem seinen ersten Terex RT 100US Rough-Terrain-Kran erhalten. Der neue 90-t-Kran (entspricht 100 US-Tonnen) hat einen fünfteiligen, vollhydraulisch auf bis zu 47 m ausfahrbaren Hauptausleger. Mit diesem Neuzugang ergänzt Empire Crane seine Flotte um ein weiteres Terex Kranmodell. Vom Erwerb des RT 100US Rough-Terrain-Krans verspricht sich das Team von Empire Crane neue Funktionen, die der Produktivität und einem sicheren und effizienten Kranbetrieb zugutekommen. Zu den Leistungsmerkmalen gehören das IC-1 Steuerungssystem mit integrierter Diagnosefunktion, die um bis zu 18° neigbare ergonomische Kabine und drei Teleskopiermodi. Ein weiterer Vorteil des Terex RT 100US Kranes sind die Echtzeitinformationen des integrierten IC-1 Steuerungssystems, erläutert Hersteller Terex. Dadurch ließen sich Schwenkbewegungen präzise und ohne Ruckeln steuern. Die Bedienung über den Touch-screen sei intuitiv. Elektroproportionale Joysticks und vier verschiedene Lenkarten – Vorderachslenkung, Allradlenkung, Hundegang und unabhängige Hinterachslenkung –würden eine besonders gute Manövrierfähigkeit und Steuerungspräzision ermöglichen. Aufgrund seiner geringen Gesamtbreite von nur 3 m und des abnehmbaren Gegengewichts lasse sich der Kran zudem gut transportieren.

Relevante Anbieter zum Thema „Handel und Vermietung“

Landgard Service GmbH

47638 Straelen, Deutschland

Freeworker GmbH Baumpflegefachhandel

82205 Gilching, Deutschland

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de